Green CampAlle Themen

Das Thema Umweltschutz liegt uns am Herzen und wir freuen uns, wenn’s Dir genauso geht. Deswegen bieten wir Dir dieses Jahr wieder die Möglichkeit, nachhaltiger zu campen und weniger Müll zu produzieren. 

Das Green Camp ist ein separater Bereich, welcher das Umweltbewusstseins auf dem Campingplatz fördern, aber auch Spaß machen soll. Deshalb bieten wir Dir einige Benefits und Aktionen: Rezeption von 10 – 20 Uhr und unser Personal vom Green Team, Komposttoiletten, Sitzgelegenheiten, Mülltrennung und Recycling, Bollerwagen zum Ausleihen, Green Team Come Together, Picknick mit Foodsharing, Talks und Workshops. 

Die umweltfreundliche Chill-Out-Area befindet sich in einem separaten Bereich auf dem „Deep Velvet Camp„, ganz in der Nähe von [FAIR]OPOLIS.  

Anmeldung

Hierzu melden wir uns zeitnah mit weiteren Infos bei Euch!

Laws Of The Green

1 | Miteinander 

Du achtest nicht nur Deinen Zeltnachbarn, sondern auch Deine Umwelt. Das Green Camp ist für Dich ein Ort zum Teilen, Tauschen und Kennenlernen 

2 | Minimalismus 

Du packst nachhaltig und bringst nur das Nötigste mit zum Festival. Wiederverwendung ist eine Herzensangelegenheit für Dich. 

3 | Mülltrennung 

Du trennst Deinen Müll und entsorgst ihn in die dafür vorgesehen Abfallbehältnisse für Pappe, Kunststoff, Metall, Restmüll und Biomüll. 

4 | Mitnahme 

Nach dem Festival nimmst Du alles, was Du mitgebracht hast, wieder mit nach Hause. 

Anreise beim Green Camp

Gern möchten wir unseren Besuchern auf dem Green Camp ein autofreies Camping ermöglichen und wissen es daher sehr zu schätzen, wenn Du mit der Bahn oder anderen alternativen Möglichkeiten anreist.
Solltest Du trotzdem mit dem Auto anreisen wollen, so werden wir hier demnächst weitere Informationen für Dich haben!