Lingua Ignota

Avantgarde – Ursprünglich bezeichnet LINGUA IGNOTA (lateinisch für unbekannte Sprache) eine konstruierte Sprache aus dem 12. Jahrhundert. Diese wurde von der Äbtissin Hildegard von Bingen geschaffen und umfasst einen Wortschatz von 900 Wörtern. Die US-Avantgarde- und klassisch ausgebildete Musiker Kristin Hayter aka LINGUA IGNOTA führt uns mit Ihrem düsteren Sound und Ihren extravaganten Stimmexplosionen in die Tiefen Ihrer düsteren Seele. Nach ihren ersten und noch Industrial-angehauchten EPs ging es mit der aktuellen Platte „Caligula“ einen ganzen Schritt weiter. Wir freuen uns LINGUA IGNOTA das erste Mal auf dem Full Force zu begrüßen und mit Euch zusammen dieses Ausnahmetalent zu genießen!

Lineup