Camping & ParkenAlle Themen

Bei Anreise mit Auto, Campingbussen oder Wohnmobilen (Motorräder ausgenommen) benötigt Ihr ein separates Parkticket, mit dem Ihr auf unseren Campingplätzen parken und Euer Zelt direkt neben Eurem Fahrzeug aufschlagen könnt. Camping ist nur für Inhaber von Weekendtickets möglich. Bitte beachtet dafür die verschiedenen Park- & Campingbereiche:

Parkplatz

Für Tagesbesucher befindet sich der offizielle Parkplatz gegenüber der Gästeliste direkt an der Bundesstraße 107. Parken für Tagesgäste kostet 10,00 €.

Tagesparktickets wird es nur vor Ort geben

Blue Camping & Red Camping

Zu den Campingflächen Blue Camping und Red Camping führen kleine schmale Brücken, die nur geringe Traglasten erlauben. Daher ist die Zufahrt zu diesen Flächen auf Fahrzeuge unter 3,5 Tonnen mit maximaler Größe von Kleinbussen (VW-Busse o. Ä.) beschränkt.

Yellow Camping

Solltet Ihr mit größeren Fahrzeugen über 3,5 Tonnen wie z. B. Sprintern oder Wohnmobilen anreisen, nutzt bitte Yellow Camping mit Einfahrt an der Bundesstraße 107. Fahrzeuge unter 3,5 Tonnen können dort ebenfalls abgestellt werden.

Falls Ihr Fahrzeuge mit einem höheren Gewicht auf den Campingplätzen abstellen möchtet, meldet Euch bitte, mindestens 4 Wochen vor dem Festival, unter info@full-force.de

Auf allen Campingplätzen sind Notstromaggregate erlaubt!

Green Camping

Weitere Infos folgen in Kürze!

Bitte beachtet: Wenn Ihr gemeinsam mit Euren Freunden auf den entsprechenden Campingplätzen stehen wollt, sprecht Euch vorher ab, mit welchen Fahrzeugen Ihr anreist und welcher Campingplatz der richtige für Euch und Euer Fahrzeug ist. WICHTIG: das Befahren der Campingplätze ist ausschließlich und einmalig zur Anreise gestattet, ein Umparken während des Festivals ist nicht möglich. Beim Verlassen des Campinggeländes verliert die Parkvignette Ihre Gültigkeit.

WICHTIG: Achtet beim Parken auf den Campingplätzen und bei Benutzen von Notstromaggregaten unbedingt darauf, dass Abgasleitungen zu den Wegen und nicht zu Euren Zelten oder Menschenansammlungen gerichtet sind. Unsere Ordner vor Ort werden auch noch einmal darauf hinweisen und auch aktiv werden, damit dies durchgesetzt wird.
Ein nicht-Erfüllen dieser Forderung kann zum Ausschluss vom Festival und den Campingplätzen führen!